Faltschloss Ratgeber

Faltschloss Ratgeber

Faltschloss Ratgeber

Dieser Faltschloss-Ratgeber soll Euch bei der Auswahl und dem Kauf Eurer Faltschlösser helfen. Die richtigen Faltschlösser zu finden ist nicht einfach. Bei der großen Auswahl, sollte man zumindest wissen, worauf man schauen sollte. Wir stellen Euch hier die wichtigsten Kriterien vor und wollen die wichtigsten Fragen beantworten, damit der Kauf nicht zu einer Enttäuschung wird. Die besten Faltschlösser findet ihr in der der Übersicht der Faltschloss-Testsieger.

Wie sicher ist mein Fahrradschloss?

Faltschloss RatgeberLeider ist es auf den ersten Blick schwer zu sagen wie sicher ein Fahrradschloss tatsächlich ist. Man muss ehrlicher weise zugeben, dass kein Schloss der Welt völlige Sicherheit garantiert. Dennoch gibt es einige Dinge die man beachten kann. Leider ist ein gutes Schloss nie ganz billig. Daher erkennt man meist am Preis schon wie gut ein Schloss mein Fahrrad schützen kann. Als Faustregel gilt, dass man ca. 10 Prozent des Fahrradwertes in das Schloss investieren sollte. Zudem sollte man sich, wenn man Sicherheit möchte, für ein Bügel oder Faltschloss entscheiden. Beide Varianten sind schwerer als einfache Schlösser, können aber nicht so schnell mit einem Bolzenschneider durchschnitten werden. Man sollte zudem einen besonderen Blick auf den Schließzylinder werfen. Dicker Panzerglieder bringen auch nichts, wenn sich der Verschluss mit einer einfachen Klammer öffnen lässt.

Was sollte man beim Abschliessen beachten?

Nicht nur das Schloss an sich, sondern auch wie und wo man sein Fahrrad abschliesst, kann helfen sein Fahrrad zu schützen. Es ist ratsam das Fahrrad immer an belebten Orten ab zu stellen. Ein Taxistand ist zum Beispiel eine gute Stelle, da dort regelmässig auch Nachts Leute vorbei kommen. Je unbeobachteter ein Ort ist, desto leichter ist es für Diebe. Beim Abschliessen sollte man zudem darauf achten, dass man sein Fahrrad an etwas anschliesst, dass fest im Boden verankert ist.

Man sollte aber bedenken, dass man das Schloss auch nicht einfach hinweg geschoben werden kann. Um zu verhindern, dass von seinem Fahrrad nicht nur der Reiffen übrig bleibt sollte man daran denken dass das Schloss am besten durch den Rahmen und das hintere Rad geführt werden sollte. Wenn man dann noch daran denkt, dass das Schloss wenig Spielraum zwischen Schloss und Rahmen hat, dann minimiert man die Möglichkeit größere Hebelwirkung auf das Schloss anwenden zu können. Selbstverständlich ist es auch gut sein Fahrrad Abends in den Keller zu räumen, denn Gelegenheit macht auch Diebe.

Finger weg von Billig- und Spiralschlössern!

Faltschloss mit HalterungIn unserem Test haben wir uns auch Spiralschlösser angesehen. Wir raten euch dringend von diesen dünnen und einfachen Schlössern die Finger zu lassen. Mit einer einfachen Säge, einer Zange oder einem Bolzenschneider sind diese “Schlösser” im Handumdrehen aufgebrochen. Es dauert nur wenige Sekunden um diese durch zu schneiden. Wer Sicherheit möchte muss nunmal etwas mehr als 15 Euro für ein Fahrradschloss ausgeben.

Wie und wo kann ich Schlüssel für mein Faltschloss nachmachen lassen?

Einen Schlüssel für das Faltschloss kann man bei dem Hersteller nachmachen lassen, zum Beispiel bei den Marktführern Trelock, Abus oder Kriptonite. Einen Ersatzschlüssel von Abus kann man beim Fachhändler in der Nähe nachbestellen. Für die Nachbestellung braucht man einen Musterschlüssel oder die Codenummer. Der Ersatzschlüssel wird  vom Sicherheitsfachgeschäft in der Regel sofort angefertigt. Nur bei Zylindern mit Sicherungskarte kann die Auslieferung einige Tage dauern. Die Sicherungskarte soll bei der Nachbestellung unbedingt vorgelegt werden. Bei Trelock kann man den Schlüssel auch durch online Formular bestellen. Dafür reicht nur die gewünschte Schlüsselnummer.

Das Fahrrad in die Wohnung nehmen

Um über Nacht sicher zu sein, dass sein Fahrrad nicht abhanden kommt, hat auch die Möglichkeit es mit nach Drinnen zu nehmen. Damit das Rad nicht im Wg steht, gibt es Fahrrad-Wandhalterungen. Diese Aufbewahrungsmöglichkeiten sind nicht nur sehr praktisch, sondern dienen zugleich als stylische Deko in euerm Zimmer. Es gibt Modelle mit einem Lift, an dem man das Fahrrad an die Decke ziehen kann, oder auch simple Haken, in denen man das Fahrrad einklemmt. Die Wandhalterungen sehen nicht nur top aus, sondern senken das Risiko eines Diebstahl erheblich.

Zur Testübersicht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen